Flüssigleder 7 ml Farbe F034 schwarz

EUR 16,50 (inkl. Mwst.)
(09.2018 - info)

Flüssigleder ist für Schäden im Leder geeignet, bei denen ein Füllbedarf besteht. Kratzer und Gebrauchsspuren, die nur in der Farbschicht des Leders sind, benötigen keine Bearbeitung mit Flüssigleder. Hie…

Flüssigleder ist für Schäden im Leder geeignet, bei denen ein Füllbedarf besteht. Kratzer und Gebrauchsspuren, die nur in der Farbschicht des Leders sind, benötigen keine Bearbeitung mit Flüssigleder. Hier sind das Glätten mit dem Leder Schleifpad und eine Farbangleichung mit Leder Fresh ausreichend. Flüssigleder hat nach dem Trocknen immer eine glatte und glänzende Oberfläche.

Um die Reparaturstelle unsichtbar zu machen, muss die Schadstelle nach einer Reparatur mit Leder Fresh in passender Farbe angeglichen werden. Das Leder Fresh mit einem Schwämmchen mehrfach aufgetupft und mit einem Fön trocknen, bis die gewünschte Abdeckung erreicht ist. Die Reparaturstellen vor der Bearbeitung mit unserem Leder Reinigungsbenzin gründlich entfetten, um alte Pflegemittelreste zu entfernen. Raue Stellen, Kratzer und Bruchkanten vor der Bearbeitung mit unserem Leder Schleifpad glätten.

Anwendung

Die Kappe der Flüssigledertube abziehen und mit dem Flüssigleder die Schadstellen füllen. Mit einem Spachtel das Flüssigleder gleichmäßig verteilen. Anschließend je nach Füllmenge 1 – 2 Stunden trocknen lassen. Wiederholen Sie den Vorgang bitte solange, bis die Reparaturstelle möglichst glatt und gefüllt ist.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Hempels-Pflege

Kommentare geschlossen

Ähnliche Artikel

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
0 / (inkl. Mwst.)0